Katholische Pfarrgemeinde St. Pantaleon Brühl-Pingsdorf
Katholischer Kindergarten St. Pantaleon
Leiterin : Dorothee Lohrengel
Anschrift : Wehrbachsweg 17?                50321 Brühl
Telefon : 02232 / 32665?Telefax : 02232 / ....
Öffnungszeiten : ?        Kindergarten :   7:30 - 12:30 h + 14:00 - 16:00 h?        Teiltagesstätte: 7:30 - 16:00 h 
Für persönliche Gespräche oder für Anmeldungen verein-?baren Sie bitte mit Frau Lohrengel einen Gesprächstermin.
Unsere zweigruppige Einrichtung wird von ca. 50 Kindern im?Alter von 3 - 6 Jahren besucht.?Wir sind eine Teltagesstätte und können bis zu 9 Kinder über?Mittag betreuen.
Das Kindergartenteam besteht aus einer Leiterin, einer Gruppen-?leiterin und zwei Ergänzungskräften.
Ziele unserer Arbeit :
Kinder haben eine Vielzahl von emotionalen und schöpferischen Kräften,?aber auch ganz individuelle Neigungen, Begabungen und geistige Fähig-?keiten. Wir wollen den Kindern einen Lebensraum schaffen, in dem sie?die Möglichkeiten haben, ihre Anlagen ausleben zu können. Im Vorder-?grund steht für uns die gesamte Persönlichkeit des Kindes. Unser Haus?soll ein Ort sein, an dem sich Alt und Jung, Groß und Klein angenommen?fühlen.
Als katholischer Kindergarten ist es uns wichtig, pädagogisch, religiös und ?situationsorientiert zu arbeiten.
Unser Anspruch, und ein SChwerpunkt unserer Arbeit ist : Die Bewahrung?der Schöpfung, das Staunen und die Freude über die vermeintlichen kleinen?Dinge des Lebens (weniger ist mehr) und die Liebe zu den Menschen, Tieren?und Pflanzen. Denn nur das, was man zu schätzen weiß, wird man ein Leben?lang schützen !
Unser Kindergarten liegt in der Nähe des Villewaldes und ist umgeben von ?zahlreichen Gärten und Obstbaumwiesen. So haben wir Gelegenheit, Natur-?erlebnisse wahrzunehmen. Ein fester Bestandteil unseres Angebotes ist ?einmal in der Woche ein Wandernachmittag.
Im alltäglichen Miteinander möchten wir den Kindern Wege aufzeichnen und?christlichen Glauben vermitteln. Dies bedeutet für uns die bedingungslose?Annahme eines jeden Menschen, denn nur durch liebevolles Miteinander kann?Gott erfahrbar werden. Kreativität und Spontanität gehören auch zu unserer?Zielsetzung. Wir wollen den Kindern viel Zeit zum freien Spiel geben, so dass?sie ihre eigenen Ideen entwickeln, ausleben und umsetzen können.
Wechselnde Materialien und musisches Tun wecken dabei die Phantasie. Wir ?legen Wert auf einen partnerschaftlichen, harmonischen Umgang miteinander,?der gekennzeichnet ist durch Wertschätzung und Akzeptanz. Dabei sollen?die Kinder auch ihre Grenzen und die Konsequenzen ihres Handelns erfahren?und lernen mit Konflikten umzugehen.
Mit unseren Angeboten möchten wir die Erziehung des Kindes in der Familie?unterstützen und die gesamte Entwicklung fördern.
Haben Sie noch Fragen ? Gerne stehen wir Ihnen unter der Rufnummer ?02232 32665 zur Verfügung.

Impressum
Lorem ipsum dolor